Skip to main content
  • STADTKUNST
  • AUSSTELLUNGEN
  • STADTKUNST
  • VORTRÄGE
  • Stadtkunst

    SIRONA & LUKULLA
  • Ausstellung

    Volker Krebs
  • Ausstellung

    Petra Straß
  • Vorträge

  • Stadtkunst

    Nymphe
  • Ausstellungen

  • Atelierbesuch

    Karl-Ulrich Nuss

Aktuelles

Ab 22.02. Vortragsreihe
"Mehr als schöne Bilder – Wald und Flur in der Kunst"

Für unsere jährliche Vortragsreihe zur Kunst konnten wir wieder Frau Eva-Maria Günther gewinnen, die uns dieses Jahr in das interessante Verhältnis von Naturdarstellung und künstlerischer Gestaltung durch die Jahrhunderte führen wird. Wir freuen uns auf vier informative Vorträge zu folgendem Thema:

  1. Naturdarstellungen von der Antike bis zur Neuzeit
  2. Die Erfindung der Natur – Wald und Flur in der neuzeitlichen Kunst
  3. Die Magie der Wälder – die Natur in der Kunst des 19. Jahrhunderts
  4. Jeder Baum ein Mahnmal, jede Landschaft eine Anklage? Das Thema Natur in der Gegenwartskunst

Im Alltag begegnet uns die Natur überall. Ob in Parkanlagen, bei Waldspaziergängen oder beim Museumsbesuch. Woher kommt das Interesse der Kunstschaffenden an der Darstellung von Wald und Flur?

Veranstaltungsort: Burgkirche, Bad Dürkheim

Termine jeweils am Donnerstag 19.00Uhr:
22.02.2024: Naturdarstellungen von der Antike bis zur Neuzeit
29.02.2024: Die Erfindung der Natur – Wald und Flur in der neuzeitlichen Kunst
07.03.2024: Die Magie der Wälder – die Natur in der Kunst des 19. Jahrhunderts
14.03.2024: Jeder Baum ein Mahnmal, jede Landschaft eine Anklage? Das Thema Natur in der Gegenwartskunst



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.